Logo von Beste Poker Seiten .com - Pokerseiten Vergleich

Handanalyse 'ciasteve' - Poker Profi Tipps


Doppel-Gutshot am Turn ohne Position

   
In unserer heutigen Handanalyse sehen wir uns eine sehr interessante Hand von 'ciasteve' an. Der NL100 Spieler trifft auf einem sehr draw-lastigen Flop einen Doppel-Gutshot-Draw plus Paar, spielt allerdings ohne Position und ohne Initiative.

Die heutige Hand ist sehr interessant, da diese sehr gute Equity hat, allerdings ohne Position und ohne Initiative gespielt werden muss. Hinzukommt, dass das Board sehr unangenehm ist: Sowohl für ciasteve als auch für den Gegner von ciasteve.

Doppel-Gutshot am Turn ohne Position

'ciasteve' hat mit seinem Gegner ca. 120 Hände gespielt. Dieser spielt bis dato einen 18/17 Stil, also relativ tight. Der Gegner hat auch auf drei 3-Bets von ciasteve jeweils gefoldet, was die Vermutung eines tighten Spielers unterstützt. Allerdings hat Villain auch bisher immer eine Continuation-Bet gemacht, wenn er die Initiative hatte. Die Stichprobe ist noch sehr klein aber die Vermutung liegt nahe, dass es sich um einen relativ tighten, aber aggressiven Spieler handelt (wenn er Initiative hat).

NL100
SB: $40
ciasteve (BB): $143
UTG: $219.31
MP: $72.55
CO: $46.21
BTN: $174,77

Preflop: ciasteve ist im Big Blind mit TcTd
UTG erhöht auf $3, alle Spieler folden, ciasteve callt aus dem Big Blind.

Flop: ($6.50) 9s7cJs (2 Spieler)
ciasteve checkt, UTG setzt $4.16, ciasteve callt.

Turn: ($14.82) Kh (2 Spieler)
ciasteve checkt, UTG setzt $9.48, ciasteve?

'ciasteve' - Meine Fragen zu dieser Situation:

1) Bitte eine Beurteilung meines Spiels auf allen Straßen.

Wie soll ich preflop spielen?

Gut, preflop gibt es nicht viel zu sagen: Der Call ist Standard und gegen eine UTG Eröffnung ist eine 3-Bet vom BB mit TT nur in wenigen Ausnahmefällen profitabel.

Wie soll ich den Flop spielen?

Ohne Position und Initiative zu spielen bereitet sehr oft Kopfzerbrechen. Der Schlüssel liegt meist darin, den Positionsnachteil zu mindern indem wir die Initiative übernehmen. So tendiere ich auch hier zu Check-Raise > Fold > Call. Das Board eignet sich gut für einen Check-Raise, da es unsere Range sehr gut trifft und dem Gegner viele Turnkarten, falls er beispielsweise ein Overpair hält, Kopfzerbrechen bereiten. Natürlich halten wir am Flop auch sehr oft die beste Hand und mit einem Check-Raise verwandeln wir TT prinzipiell in einen Bluff. Da diese Situation ohne Position allerdings so schwierig zu spielen ist sollte dem aggressiven Spielzug hier der Vorzug gegeben werden.

Der Check-Raise alleine sollte hier +EV sein. Sollten wir gecallt werden, dann können wir sehr viele Karten am Turn bluffen und treffen natürlich auch manchmal unseren Straßen-Draw. Dem Call wird zwar sehr oft der Vorzug gegeben, da - wie schon oben erwähnt - wir in dieser Situation sehr oft die bessere Hand halten, allerdings ist eines der wichtigsten Prinzipien im No-Limit Holdem Poker schwierige Situationen zu vermeiden. Mit einem Call wird unsere Situation am Turn sehr schwierig, falls unser Gegner nochmals setzt.

Wie soll ich den Turn spielen?

Gut, ciasteve hat nur gecallt und wir sind jetzt genau in dieser schwierigen Situation. Die Turn-Karte (K) hat die Range unseres Gegners gestärkt und er setzt nochmals ca. 2/3 Pot. Hier tendiere ich zu Fold > Check-Raise > Call. Der Call ist hier auf alle Fälle die schlechteste Option. Einen Check-Raise könnten wir in Erwägung ziehen, allerdings können wir damit nicht allzu viel repräsentieren. QTs könnten wir zwar halten und hätten damit die Straße getroffen. Es ist aber aus der Sicht unseres Gegners eher unwahrscheinlich, dass wir damit eine UTG Eröffnung ohne Position gecallt haben. Auch ein Set ist eher unwahrscheinlich, da wir dies auf einem so draw-lastigen Board mit großer Wahrscheinlichkeit schon auf dem Flop ge-checkraised hätten. Wenn UTG also ein Spieler ist, der etwas mitdenkt, dann könnte er uns hier mit einer relativ schwachen Range callen.

Ich tendiere, so wie gespielt, am Turn also zu einem Fold. Ich bin mir sicher, dass dies in dieser Situation die beste Entscheidung ist.

Abschließender Tipp

Ein wichtiger Punkt, der den Standard-NL100-Reg von den großen Gewinnern auf höheren Stakes unterscheidet ist es, dass diese Spieler wissen welche Situationen sie vermeiden sollten. Denke also immer bereits auf frühen Straßen darüber nach, welche Situationen später in der Hand entstehen können und ob diese relativ leicht oder sehr schwierig zu spielen sind. Schwierige Situationen sind Gift im No-Limit Holdem Poker.


Hier geht es weiter zur nächsten Handanalyse - donkeykong



Letzte Aktualisierung :    20.01.2017
Die 5 besten Pokerseiten
Bet365 Poker Logo Bet365 Poker € 100 Bonus poker.bet365.com
William Hill Logo William Hill € 1500 Bonus poker.william-hill.com
888 Poker Logo 888 Poker $ 400 Bonus www.888poker.com
Betsson Poker Logo Betsson Poker $ 2000 Bonus poker.betsson.com
Unibet Poker Logo Unibet Poker € 500 Bonus www.unibet.com
Bet365 Poker
5 Sterne Pokerseiten Test Wertung
Top
4.9 / 5
Bet365 Poker ist eine der besten Pokerseiten im Internet. Top Kundendienst (Live Chat Service, Rückrufdienst, ...), super Pokersoftware, tolle Bonus Angebote und ein umfassendes Poker Angebot.
BONUS
Bet365 Poker Bet365 Poker
€ 100
William Hill Poker William Hill Poker
€ 1500
888 Poker 888 Poker
$ 400
Betsson Poker Betsson Poker
$ 2000
Unibet Poker Unibet Poker
€ 500
Pokerstars Pokerstars
$ 600
Bwin Poker Bwin Poker
$ 500
Betvictor Poker BetVictor Poker
$ 1000
Partypoker Partypoker
$ 500
Poker Bonus Angebote
BestePokerSeiten.com testet und vergleicht laufend alle seriösen Online Pokerseiten für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Pokerseiten | Pokeranbieter | Online Poker Rooms | Online Poker | Pokern | Texas Holdem Poker