Logo von Beste Poker Seiten .com - Pokerseiten Vergleich

Handanalyse 'kojakontilt' - Poker Profi Tipps


AQ UTG Eröffnung gegen 3-Bet

   
Heute nehmen wir eine Hand von 'kojakontilt' näher unter die Lupe. Das besondere an dieser Hand ist, dass 'kojakontilt' in dieser Session seinen ersten Shot auf NL100 versucht.

Einer der Fehler, die ich selbst sehr häufig gemacht habe bzw. die ich sehr oft bei anderen Spielern sehe, ist der, dass viel zu aggressiv gespielt wird, wenn ein Shot auf ein höheres Level versucht wird. Natürlich sind die Spieler auf höheren Levels besser und wahrscheinlich auch im Schnitt aggressiver. Die Anpassung mit übermäßiger eigener Gegenaggression ist aber in der Regel nicht zielführend. Einen solchen Fall sehen wir heute bei 'kojakontilt'.

AQ Eröffnung von UTG gegen eine Button 3-Bet

'kojakontilt' hat mit seinem Gegner kaum Geschichte und erst 70 Hände mit ihm gespielt. Er wurde bereits zweimal von seinem Gegner ge-3-bettet. 'kojakontilt' hat beide Male gefoldet. Sein Gegner spielt in den wenigen Händen einen 26/20 Stil. Dies ist allerdings noch nicht sehr aussagekräftig.

NL100
SB: $94.50
BB: $124.28
kojakontilt (UTG): $201.69
MP: $22
CO: $183.47
BTN: $135.74

Preflop: kojakontilt ist UTG mit AsQc
kojakontilt erhöht auf $3.50, 2 Folds, BTN 3bettet auf $12, 2 Folds, kojakontilt erhöht auf $28, BTN callt $16

Flop: ($57.50) 2h9cKc (2 Spieler)
kojakontilt setzt $29, BTN callt $29

Turn: ($115.50) 8d (2 Spieler)
kojakontilt setzt $144.69 und ist All-in

'kojakontilt' - Meine Fragen zu dieser Situation:

1) Wäre es besser, die preflop 3-Bet meines Gegners nur zu callen?
2) War mein Shove am Turn hier richtig? Ich denke mein Gegner hält hier oftmals TT oder JJ, da er mit AK oder QQ zumeist eine 5-Bet gemacht hätte.

Wäre es besser, die preflop 3-Bet meines Gegners nur zu callen?

Ein Call oop wäre meiner Meinung nach die schlechteste Alternative. Dein Gegner hat Position in einem großen Pot und kann dies optimal ausnützen. Er ist dir immer eine Information voraus. 3-Bets ohne Position zu callen ist schwierig und man sollte das eigentlich erst dann in Erwägung ziehen, wenn man den Gegner schon sehr genau kennt.

Eine 4-Bet auf der anderen Seite finde ich, auch wenn dich dein Gegner schon zwei Mal ge-3-bettet hat, um einiges zu aggressiv. Welche schlechtere Hand soll er hier pushen? Deine Erhöhung mit AQ ist hier eigentlich ein reiner Bluff und dazu gibt es mit sowenig History eigentlich noch keinen Grund.

Du gehst zwar davon aus, dass dein Gegner auch mit JJ oder TT eine 3-Bet ansetzt, das halte ich aber für sehr unwahrscheinlich. Die meisten Gegner würden in dieser Situation mit JJ oder TT preflop (richtigerweise) lediglich callen. Und auch wenn diese beiden Hände in seiner Range liegen, dann bist du trotzdem gegen eine Gesamtrange von TT+ und AK ein 1:2 Underdog.

War mein Shove am Turn hier richtig?

So wie gespielt wirst du hier in den seltensten Fällen mit deinem Shove am Turn einen Fold erzwingen. Hier sieht es doch zu sehr nach AK aus. JJ oder TT halte ich, wie oben schon erwähnt, für eher ausgeschlossen.

Tipps für einen Shot auf höhere Levels

In den Levels aufzusteigen ist meistens mit sehr viel Stress verbunden. Zum einen geht es in der Regel um den doppelten Einsatz, zum anderen hat man es natürlich mit besseren Spielern zu tun. Hier einige Tipps wie du mit dieser Situation am besten umgehst:

o Setze vor dem Aufstieg schon den Betrag (Anzahl der Buy-ins) fest, die du maximal verspielen möchtest. Sehr viele Spieler sind besonders beim Aufstieg in ein höheres Level extrem tilt-gefährdet und verdonken die Hälfte ihrer Bankroll.
o Verändere nichts an deinem Spielstil und passe dich erst langsam an. Natürlich hast du es mit besseren Gegnern zu tun, aber Poker ist immer noch Poker und Ranges sind immer noch Ranges. Vermeide vor allem die Kompensation mittels übermäßiger Aggression!
o Konzentriere dich auf das Wesentliche und spiele nur 2-4 Tische.



Weitere Interessante Tipps und Beiträge über das Pokerspiel finden Sie in unserem Artikel Bereich



Letzte Aktualisierung :    13.10.2017
Die 5 besten Pokerseiten
Bet365 Poker Logo Bet365 Poker poker.bet365.com
Betsson Poker Logo Betsson Poker poker.betsson.com
Unibet Poker Logo Unibet Poker www.unibet.com
Bet365 Poker
5 Sterne Pokerseiten Test Wertung
Top
4.9 / 5
Bet365 Poker ist eine der besten Pokerseiten im Internet. Top Kundendienst (Live Chat Service, Rückrufdienst, ...), super Pokersoftware, tolle Bonus Angebote und ein umfassendes Poker Angebot.
BONUS
Bet365 Poker Bet365 Poker
William Hill Poker William Hill Poker
888 Poker 888 Poker
Betsson Poker Betsson Poker
Unibet Poker Unibet Poker
Pokerstars Pokerstars
Bwin Poker Bwin Poker
Partypoker Partypoker
Poker Bonus Angebote
BestePokerSeiten.com testet und vergleicht laufend alle seriösen Online Pokerseiten für Deutschland, Österreich und die Schweiz, aber auch international.
Pokerseiten | Pokeranbieter | Online Poker Rooms | Online Poker | Pokern | Texas Holdem Poker
18+ Spielen Sie mit Verantwortung!